Startseite
Rohr- und Kanalreinigung
Dichtheitsprüfung
Kanalsanierung
Sanitär / Heizung
Wir über uns
Kontakt
Impressum
So finden Sie uns
Produkte
Montageservice
Angebote
Notruf


Eine Kanalsanierung oder Reparatur kann unterschiedlich ausgeführt werden:

Im Kurzlinerverfahren Reparaturstrecken von 0,60 m bis 5,0 lfm

Im Longlinerverfahren bis zu 50 lfm mit den entsprechenden Fräsarbeiten um Zuläufe nach der Sanierung wieder zu öffnen, mit Heisswasseraushärtung.

Im LCR-B System um Abzweige zu sanieren mittels LCR-B Packer.

Wir führen für Sie Reparaturen und Sanierungen an Ihren Grundstücksentwäserungsleitungen durch. Partielle Muffenreparaturen, sowie Schlauchliner und Abzweigreparaturen ( LCR-B ) Systeme können wir ausführen. Alle Arbeiten finden unter der DIBT-Zulassung durch. Fräsarbeiten in Grundleitungen sind auch durchführbar mit eigenem Fräsroboter zum entfernen von einragenden Stutzen, Hartverkrustungen und Wurzeleinwüchsen.

Materialien werden den Sanierungsarbeiten angepasst und zum best möglichen Preis angeboten. zu allen Arbeiten werden Kameradokumentationen durchgeführt, um die Reparaturen zu dokumentieren.